Mehr offene Verfahren an Verwaltungsgerichten

Mehrere Nachrichtenportale wie “Süddeutsche Zeitung”, “Die Welt” oder “lto” berichten:

“An Brandenburger Verwaltungsgerichten hat die Anzahl offener Verfahren weiter zugenommen. Waren Ende 2017 an den Gerichten in Potsdam, Cottbus und Frankfurt (Oder) noch 20 338 Verfahren anhängig, stieg die Zahl bis Ende Oktober auf 21 062, wie die Vereinigung der Brandenburger Verwaltungsrichter auf dpa-Anfrage mitteilte. “Es gibt einen erheblichen Altbestand an Fällen”, sagte Verbandschef Wilfried Kirkes.” . . .

 

Zu den vollständigen Artikeln:

Süddeutsche Zeitung: Mehr offene Verfahren an Brandenburger Verwaltungsgerichten

Die Welt: Mehr offene Verfahren an Brandenburger Verwaltungsgerichten

lto (Legal Tribune Online): Mehr offene Verfahren an Verwaltungsgerichten in Brandenburg

 


Wir sind nicht auf sozialen Netzwerken vertreten. Wir würden uns aber freuen, wenn Sie unsere Beiträge weiter verbreiten und teilen.